Unser Waldland-Naturgarten
entsteht mit Deiner Hilfe!

Das ist unser Beitrag zum Klimaschutz. Wir reden nicht. Wir handeln! Mach' mit!

Wir wollen gemeinsam unser Vereinsgelände an der Gaststätte neu gestalten und verschönern. Die Idee ist es, verschiedene Obstbäume und Ziersträucher zu pflanzen.

Dazu laden wir euch herzlich ein, an diesem Projekt teilzuhaben. Folgende Modelle sind möglich:

  • Du übernimmst die finanzielle Patenschaft für einen Baum oder einen Strauch.
  • Du übernimmst die finanzielle Patenschaft für einen Baum oder einen Strauch und pflegst ihn.
  • Du übernimmst die Pflege eines Baumes oder Strauches und suchst einen Partner/ eine Partnerin, die ihn finanziert. (bes. für Kinder geeignet).
  • Du spendest mehrere Bäume oder Sträucher.
  • Du bietest die Pflege für mehrere Bäume und Sträucher an.
  • ...der Liste der Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt 😊.

Vielleicht ist das ein schöner Beitrag für unsere Kleinen und Jungen und deren Eltern/ Großeltern oder Wahl-Omas und -Opas?

Wir freuen uns auf zahlreiche Baumpaten für dieses schöne Projekt!

Euer Interesse könnt ihr persönlich oder tel. bzw. über E-Mail bekunden.

Wir freuen uns auf euch!

Der Vorstand

Sonstiges

  • BZ "Dieser Berliner verbraucht in seinem Kleingarten keinen Tropfen Trinkwasser"
    Der Kleingarten von Wolfgang Krüger ist trotzdem grün und üppig. Sein Geheimnis? Ein System aus fünf Regentonnen - und einige einfache Regeln.
    >>weiterlesen 
    (30.07.22, Link gesendet von Nicole Riemer)